Willkommen beim Heimatverein Halsbek

 


Chronik des Heimatvereins Halsbek

 

Der Heimatverein Halsbek wurde 1985 gegründet, um das „Klöversche Ständerhaus“ von 1857 zu erwerben und mit Leben zu erfüllen.

Nach einem aufwändigen Umbau konnte das Heimathaus ein Jahr später als Begegnungsstätte für kulturelle Zwecke und Pflege von Tradition und Heimat eingeweiht werden. Seither haben sich viele Gruppen und Menschen ehrenamtlich engagiert, um Aktionen und Veranstaltungen wie die nebenstehenden zu organisieren und mitzutragen und damit unser Brauchtum lebendig zu halten.

Im Jahr 2002 konnte das Heimathausgelände um ein Nebengebäude erweitert werden, das den Namen „Meinen-Hus“ trägt und nach unserem damaligen ersten Vorsitzenden benannt ist. Außerdem wurde ein traditioneller Steinofen gebaut, der regelmäßig genutzt wird.

Wer mehr wissen oder Mitglied werden möchte, der kann sich gern mit unserem Vorsitzenden

Walter Logemann, Tel. 0 44 88 / 93 12 oder einem/einer unserer Gruppenleiter/Innen in Verbindung setzen oder sich auch auf unserer Homepage informieren: www.heimatverein-halsbek.de